zurück

2 Teams - 2 Auswärtsaufgaben!

10.08.17 Gleich zwei Auswärtsspiele hintereinander hat der Spielplan dem OFC zum Saisonbeginn beschert und das Erste ist gleich ein kleiner Härtetest…

…dem die „Ohligser Jungs“ aber mit viel Vorfreude entgegensehen. „Bis auf die Urlauber Ivan Solida und Yasin Özgede sind alle Mann an Bord und gehen mit dem Ziel in die Partie, nicht zu verlieren“, so OFC-Trainer Uwe Frantz. "Den Schwung aus dem TuSpo-Cup mit in die Saison nehmen", heißt hier die Devise.

Die Gastgeber  – übrigens das einzige nicht aufgestiegene Monheimer Herren-Seniorenteam ;-) – haben eine ähnlich wechselhafte Vorbereitung wie der OFC gespielt. Und sie starten ebenso anspruchsvoll in die Saison, denn nach dem OFC wartet gleich der HSV Langenfeld. Umso wichtiger, dass der OFC sofort Flagge zeigt und mit der Unterstützung der Treuesten am Sonntag das oben genannte Ziel von Uwe Frantz gemeinsam auf und neben dem Platz umsetzt!

Sonntag, 13. August 2017

1. FC Monheim II  vs. OFC Solingen , 15:00 Uhr – Rheinstadion Monheim

 

Team Zwo startet bei Britannia III

Das nach vielen Pannen, Kuriositäten und Kapriolen bei der Zusammenstellung Sonntag  startende „Team Zwo“ hat mit dem von vor 4 Wochen nicht mehr viel gemeinsam. Dank der Anstrengung von Trainer Marzano konnte (innerhalb von nur etwas mehr als einer Woche) ein Team gebildet werden, welches Aufgrund der zwangsweise fehlenden Vorbereitung von seinen Fans etwas Geduld erbittet! Umso erfreuter wäre man deshalb, wenn jenseits der Seitenlinie entsprechende Unterstützung erfolgen würde.

Sonntag, 13. August 2017

FC Britannia III  vs. OFC Solingen II , 17:00 Uhr – Platz am Weyersberg

 

In diesem Sinne – OFC O(h)lé